Archivierter Artikel vom 19.07.2021, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Mit Mitteln vom Land: Kreis will mehr Alltagsradwege einrichten

Das Projekt „Erstellung eines Radwegekonzeptes für Alltagsradmobilität im Westerwaldkreis“ hat nach Mitteilung der CDU-Kreistagsfraktion einen weiteren Schritt nach vorne getan. Der Kreisausschuss hat den Auftrag für ein Gesamtkonzept an ein Planungsbüro erteilt. Das Radwegekonzept war auf Antrag der Christdemokraten auf den Weg gebracht worden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema