Archivierter Artikel vom 24.02.2020, 20:00 Uhr
Westerburg

Mit einem Bonus zu mehr Mobilität: Verbandsgemeinde Westerburg geht neue Wege

Nicht immer steht ein Fahrzeug bereit, wenn man es braucht. Gerade für junge Menschen und Senioren ist das häufig auch in der Verbandsgemeinde (VG) Westerburg ein Problem. Hier soll der neue „Mobilitätsbonus“ der Verbandsgemeinde ab dem 1. März für Abhilfe sorgen, wobei mit dem geplanten Zuschuss in erster Linie Fahrten innerhalb der Verbandsgemeinde unterstützt werden sollen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net