Plus
Hundsangen

Meister des Kokolores tritt nach 25 Jahren ab: Hundsänger Sitzungspräsident Frank Göbel nimmt Abschied

Wenn die aktuelle närrische Kampagne vorbei ist, dann liegt auch hinter Frank Göbel eine bewegende Zeit, in der es Abschied nehmen hieß: Der 58-Jährige war ein Vierteljahrhundert Sitzungspräsident des Hundsänger Carneval-Vereins (HCV). Doch nach der aktuellen Session ist für den Meister des handgemachten Kokolores Schluss als Sitzungschef in der Westerwälder Fastnachtshochburg. Ganz dem heimischen Karneval den Rücken kehren will Göbel allerdings nicht.

Von Andreas Egenolf
Lesezeit: 3 Minuten
Als nach mehr als vier Stunden das letzte Lied verklungen war und die mehr als 140 Aktiven die Bühne nach dem großen Finale der dritten Hundsänger Kappensitzung zum Auszug verlassen hatten, da standen sie plötzlich alle Spalier. Spalier für einen, der die vergangenen 25 Jahre nicht aus den Kappensitzungen des ...