Plus
Montabaur/Wirges

Mehrfach vorbestraft: Drogenhandel bringt Westerwälder jetzt in Haft

Zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren ist ein 42-jähriger Drogenhändler aus der VG Wirges verurteilt worden, der bereits eine ganze Reihe von Vorstrafen auf dem Kerbholz hatte. Dies hat das Schöffengericht um Richter Erich Massow am Amtsgericht Montabaur entschieden. Der Mann stand in der Vergangenheit schon mehrfach vor Gericht, weil er unter anderem seine Ehefrau geschlagen hatte.

Von Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten