Montabaur

Mehr Selbstbedienung: Postbank baut Filiale in Montabaur um

Die Postbank baut ihre Filiale in der Montabaurer Bahnhofstraße 39 um. Dazu wird die Geschäftsstelle am Montag und Dienstag, 24. und 25. Januar, geschlossen sein.

Foto: Thorsten Ferdinand

Sie öffnet voraussichtlich wieder am Mittwoch, 26. Januar, um 9 Uhr zu den gewohnten Zeiten. Dies betrifft auch die Dienstleistungen der Deutschen Post, die dort erbracht werden.

Die sogenannten Kompakt-Filialen verfügen laut Pressemitteilung über moderne Selbstbedienungstechniken und automatisierte Kassensysteme, die Bezahl- und Wechselgeldvorgänge erleichtern. Die Filiale könne künftig auch geöffnet werden, wenn nur ein Mitarbeiter anwesend ist, heißt es. Das Leistungsangebot bleibt laut Post unverändert.