Sessenhausen

Medizinischer Notfall auf der A 3 bei Sessenhausen – mehrere Kilometer Stau

Zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen ist es am Dienstagmorgen auf der A 3 bei Sessenhausen in Fahrtrichtung Köln gekommen. Das teilt die Verkehrsdirektion Koblenz mit. Grund war ein medizinischer Notfall, infolgedessen der Fahrer eines Sattelzuges mit seinem Fahrzeug verunglückte.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Während der Bergungsarbeiten war die rechte und mittlere Fahrspur für mehrere Stunden gesperrt. Laut verschiedener Verkehrsmelder bildete sich ein Stau über mehrere Kilometer.

Über den Zustand des Fahrers ist auf Nachfrage bei der Polizei nichts bekannt.