Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 08:00 Uhr
Plus
Westerwald/Region

Masten im Westerwald werden geprüft: Für Ultranet-Stromtrasse wird Boden untersucht

Zur Detailplanung der Gleichstromleitung Ultranet, die auch durch den südlichen Westerwald verlaufen soll, lässt der Übertragungsnetzbetreiber Amprion ab Herbst den Boden an einzelnen Maststandorten der vorhandenen Leitung zwischen Koblenz und Hofheim untersuchen. Das hat das Unternehmen am Donnerstag mitgeteilt.

Lesezeit: 1 Minuten