Archivierter Artikel vom 28.07.2020, 11:26 Uhr
Plus
Ransbach-Baumbach

Massive Schäden am Gebäude: Kann Anglerhütte am Erlenhofsee erhalten werden?

Seit Jahrzehnten hat der Angelsportverein der Töpferstadt sein Domizil am Erlenhofsee. Nun haben massive Schäden am ältesten Gebäude am See dazu geführt, dass das Betreten des Bauwerks verboten wurde, nur noch Sanitärräume und Lagerflächen dürfen beschränkt genutzt werden. Von der Situation am Seeufer hat sich der Bauausschuss der Stadt kürzlich einen Eindruck verschafft. Der Rat soll nun entscheiden, wie es weiter geht.

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 3 Minuten