Plus
Enspel

Maschinenring informierte am Stöffel: Landwirtschaftliches Gerät auf dem Prüfstand

Ganz so wie die Vereinsregularien es vorsehen, hatte der Maschinenring Taunus-Westerwald im Rahmen seiner Mitgliederversammlung im Stöffel-Park Mitgliedern und Interessierten gezeigt, was man alles an technischem Gerät bieten kann.
Ganz so wie die Vereinsregularien es vorsehen, hatte der Maschinenring Taunus-Westerwald im Rahmen seiner Mitgliederversammlung im Stöffel-Park Mitgliedern und Interessierten gezeigt, was man alles an technischem Gerät bieten kann. Foto: Röder-Moldenhauer

Wer weiß schon, was ein Väderstad Grubber Cultus oder ein Einböck Pneumatikstar ist, wenn er nicht gerade mit der Landwirtschaft zu tun hat? Von einem Joskin Betimax dürfte Otto Normalverbraucher auch noch nicht so häufig gehört haben. Sollten sich der- oder diejenige jedoch für landwirtschaftliches Gerät interessieren, dann war der Maschinenringtag im Stöffel-Park eine 1a-Adresse. Denn dort wurde über all diese Geräte informiert.

Lesezeit: 1 Minute
Ganz so wie die Vereinsregularien es vorsehen, hatten die Verantwortlichen beim Maschinenring Taunus-Westerwald im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung im Stöffel-Park Mitgliedern und Interessierten gezeigt, was der Maschinenring alles an technischem Gerät bieten kann. Gezeigt wurden moderne Landmaschinen, demonstriert wurden dem Publikum die Dienstleistungen mit Fotos und Plakaten. Mit dem Maschinenring verbundene ...