Archivierter Artikel vom 19.11.2021, 06:00 Uhr
Plus
Höhr-Grenzhausen/Montabaur

Mann aus Höhr-Grenzhausen vor Gericht: Mit Auto durch Haustür gerast und Frau bedroht

Er fühlte sich laut Gericht als Herr über Leben und Tod seiner Familie, der 26-jährige syrische Flüchtling Mohammed A., der im vergangenen Jahr seine Frau, die sich von ihm trennen wollte, mehrfach brutal misshandelte. Als die Frau bei ihrer Familie Schutz suchte, raste der Asylant in den Morgenstunden des 27. Mai 2020 in Höhr-Grenzhausen mit seinem Auto in die Eingangstür eines Mehrfamilienwohnhauses, bis er freien Zugang zum Treppenflur hatte.

Von Michael Wenzel Lesezeit: 5 Minuten