Archivierter Artikel vom 25.02.2011, 08:49 Uhr
Mogendorf

Lkw-Fahrer fuhr Zapfsäule um – Diesel lief großflächig aus

Ein Trucker hat heute Morgen gegen 5.50 Uhr seinen Lkw am Maxi-Autohof in Mogendorf betankt. Beim Verlassen der Tankanlage beschädigte er eine Zapfsäule, eine große Menge Diesel lief aus und verteilte sich großflächig über das Tankstellengelände.

Mogendorf – Ein Trucker hat heute Morgen gegen 5.50 Uhr seinen Lkw am Maxi-Autohof in Mogendorf betankt. Beim Verlassen der Tankanlage beschädigte er eine Zapfsäule, eine große Menge Diesel lief aus und verteilte sich großflächig über das Tankstellengelände.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte der Lkw-Fahrer seine Fahrt fort. Die Feuerwehr Mogendorf musste anrücken, um den ausgelaufenen Kraftstoff zu binden. Da aber die gesamte Tankstelle durch Videokameras überwacht ist, dürfte der Verursacher bald gefunden werden.