Archivierter Artikel vom 14.08.2020, 16:33 Uhr
Untershausen

Lkw kippt in Wohngebiet um: Zwei Personen bei Unfall verletzt

Ein mit Kies beladener Lastwagen ist am Freitagmorgen gegen 8.15 Uhr in der Straße In den Krautgärten in Untershausen umgekippt. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

Foto: Uwe Schumann

Die Zugmaschine stand noch auf der Straße und der Auflieger teilweise auf der angrenzenden Wiese und somit auf weichem Untergrund. Beim Versuch den Sand nach hinten abzukippen, kippte der Lkw komplett auf die linke Seite um.

Da zunächst die Vermutung bestand, dass eine Person unter dem Lkw eingeklemmt sein könnte, wurden zahlreiche Rettungskräfte an die Unfallstelle gerufen. Zum Glück stellte sich heraus, dass niemand eingeklemmt war. Der Lkw-Fahrer und seine Ehefrau, die zum Zeitpunkt des Unfalls im Fahrerhaus war, wurden leicht verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr war mit 45 Einsatzkräften vor Ort. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Lkw kippt in Wohngebiet um

Uwe Schumann

Lkw kippt in Wohngebiet um

Uwe Schumann

Lkw kippt in Wohngebiet um

Uwe Schumann

Lkw kippt in Wohngebiet um

Uwe Schumann