Plus
Westerwald

Literaturtage und Denkbares: Ein Fest für Kulturfans

Welche Bedeutung die Westerwälder Literaturtage im Lauf der vergangenen 15 Jahre bekommen haben, macht sich schon daran bemerkbar, dass bei der Pressekonferenz zu ihrer 16. Auflage rund 20 Vertreter aus dem Kreis der Veranstalter, der Unterstützer und der Politik am Tisch sitzen. Und mittendrin mit einem Lächeln Maria Bastian-Erll.

Von Markus Gerhold
Lesezeit: 3 Minuten
Sie ist schon seit einigen Jahren so etwas wie die zentrale Figur der Kulturreihe und hat Grund, zufrieden zu sein. Schließlich kann sie wieder einmal ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Akteuren präsentieren. Das Heft mit dem blauen Einband ist dick geworden. Auf mehr als 50 Seiten führt es auf, wer ...