Archivierter Artikel vom 02.07.2013, 22:01 Uhr
Plus
Hachenburg

Letzte Klappe für Hagenberg-Film ist gefallen

Die letzte Klappe für den Hagenberg-Film ist gefallen. Der Streifen, der acht Jahrhunderte in gut 90 Minuten zusammenfasst, wird im März 2014 zur 700-Jahr-Feier der Stadt Hachenburg im Kino gezeigt. Bis dahin haben Regisseur Thomas Sonnenschein und sein Team noch jede Menge Arbeitsstunden vor sich, bis das Werk aus Unmengen an Filmmaterial fertiggestellt ist.

Lesezeit: 2 Minuten