Archivierter Artikel vom 18.04.2022, 07:19 Uhr
Plus
Hachenburg

Lesung verursacht Gänsehaut: Thriller-Autor Daniel Kohlhaas stellte in Hachenburg sein Buch „Kleine Engel“ vor

Draußen wurde es langsam dunkel, und im Löwensaal des Vogtshofs war nur noch die Stimme von Daniel Kohlhaas, dem Autor des Thrillers „Kleine Engel“, zu hören. Eine gebannte Stille breitete sich unter den rund 50 Besuchern aus, als er, auf Einladung der Stadtbücherei Werner A. Güth, anfing, aus dem Buch vorzulesen.

Von Patricia Hertlein Lesezeit: 3 Minuten