Plus
Höhr-Grenzhausen

Leckeres in Höhr-Grenzhausen: Pop-up-Restaurant tischt im Sommer erstmals auf

Von Stephanie Kühr
Pop-up-Restaurant tischt im Sommer erstmals auf Foto: ASA Selection
Lesezeit: 3 Minuten

Pop-up-Restaurants kennt man bisher nur aus der Gourmet- und Küchen-Szene deutscher Metropolen. Doch nun tischt erstmals auch im Westerwald in den Sommermonaten ein Pop-up-Restaurant auf. Unter dem Titel „Summer Dining“ serviert der junge Koch Fabian Sollbach, der über viele Jahre Erfahrung in der Sterne-Gastronomie gesammelt hat, bei ASA Selection in Höhr-Grenzhausen an ausgewählten Wochenenden in den Monaten Juni, Juli und August feine Gourmet-Menüs. Dabei können die Gäste zu einem moderaten Preis zwischen 2- bis 5-Gang-Menüs einer raffinierten und frischen gehobenen Sommerküche wählen.

Gespeist wird in der Kochschule im ASA-Firmengebäude, das mitten im Höhr-Grenzhausener Gewerbegebiet liegt. In der Woche essen hier die Mitarbeiter, Kunden und die Unternehmerfamilie des Herstellers von Geschirr und Dekoartikeln sowie die Mitarbeiter der benachbarten Agentur Hartmann und Partner zu Mittag – an den Wochenenden verwandelt sich der moderne und ...