Archivierter Artikel vom 18.08.2011, 12:19 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Leckeres aus der Küche schmeckt nach Heimat

„Zwischen Basalt und Kartoffelbrot“, so lautet bezeichnenderweise der Untertitel des Westerwald Kochbuchs, welches jetzt im Limosa-Verlag erschienen ist. Verantwortlich für dieses sehr hübsche, handliche und praktische 192-Seiten-Werk zeichnen die Landfrauen Westerwald. Mühe und Ausdauer haben sich gelohnt, wie bei der Vorstellung des Kochbuchs in Hirtscheid deutlich wurde.

Lesezeit: 2 Minuten