Plus
Hachenburg

Lastwagen kippt um: Holz landet im Straßengraben – Bundesstraße gesperrt

Ein Holzlaster ist am frühen Montagmorgen in Hachenburg umgekippt. Die Stämme rollten in den Straßengraben. Für die Bergung musste die Bundesstraße 413 gesperrt werden.

Lesezeit: 1 Minute
Ein 34 Jähriger biegt in Hachenburg gegen 3 Uhr mit seinem Lastwagen, dessen Auflieger mit insgesamt 17 unterschiedlich langen und dicken Holzstämmen beladen ist, vom Ziegeleiweg nach rechts auf die B 413 ab. Dabei gerät der Lkw mit in Schieflage und kippt komplett auf die linke Seite. Die geladenen Holzstämme rollen in den Straßengraben. Die ...