Plus
Montabaur/Nürnberg

Landesmusikgymnasium Montabaur hat Paul Scheugenpflug geprägt: Musiker betrachtet die Pandemie als künstlerische Chance

Von der Corona-Pandemie geprägt, ist die gegenwärtige Lage alles andere als Mut machend. Darunter leiden nicht zuletzt auch die Kulturschaffenden. „Die Pandemie ist aber auch eine Chance – und zwar, wenn man einen Rahmen hat, den man sowohl für die Präsentation neuer Projekte als auch für die Erweiterung seines Publikums nutzen kann“, sagt Paul Scheugenpflug, ehemaliger Schüler am Landesmusikgymnasium in Montabaur und inzwischen Student der Hochschule für Musik im bayerischen Nürnberg.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 3 Minuten
+ 4426 weitere Artikel zum Thema