Archivierter Artikel vom 03.06.2018, 17:17 Uhr
Plus
Holler/Montabaur

L326: Über 70 Bürger fordern mit Nachdruck den Radweg

Am Samstagmittag konnte auf der L 326 zwischen Montabaur und Holler bei Autofahrern der Eindruck entstehen, der Gelbachtaltag sei in diesem Jahr vorgezogen und ausgedehnt worden. Eskortiert von zwei Autos fuhren mehr als 70 Bürger mit Fahrrad, Pedelec und sogar Tandem von Untershausen nach Montabaur, um die Strecke für den geforderten Rad- und Fußweg zu besichtigen.

Lesezeit: 2 Minuten