Archivierter Artikel vom 19.03.2017, 14:34 Uhr
Plus
Montabaur

Konzertreise geplant: La Filia will in China musikalisch Brücken bauen

Ein besonderes Ereignis wirft seine Schatten voraus: 24 Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren, die seit Langem im mehrfach preisgekrönten Mädchenchor La Filia singen, bereiten sich intensiv auf ein abendfüllendes und anspruchsvolles Konzertprogramm vor. Denn der Mädchenchor La Filia am Landesmusikgymnasium in Montabaur ist – in einer Auswahlbesetzung von 24 jungen Damen – in den Osterferien zu einer Konzertreise nach China eingeladen.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten