Archivierter Artikel vom 15.04.2018, 16:00 Uhr
Plus
Montabaur

Konzert im Rittersaal auf Schloss Montabaur: Wenn Musik die Region zur Metropole macht

„Den Abend werde ich so schnell nicht vergessen. Diese unvergleichliche Stimme, der begnadete Pianist und ein Repertoire, das höchsten Ansprüchen an einen romantischen Liederabend gerecht wird, kann man nicht alle Tage in unserer Region und auch in Musikmetropolen in einer solchen Vollendung genießen.“ So brachte ein faszinierter Konzertgast die musikalischen „Liebessehnsüchte“, von der Sopranistin Kirsten Labonte und vom Pianisten Manuel Lange im Rittersaal auf Schloss Montabaur in bewundernswerter Weise zum Klingen gebracht, auf den Punkt.

Von Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten