Archivierter Artikel vom 17.04.2020, 19:55 Uhr
Plus
Deesen

Kommune kauft Gaststätte „Zum Wiesengrund“: In Deesen bleibt Kneipe das Herz der Gemeinde

Viele Ortschaften trauern ihren Dorfkneipen hinterher – spätestens, wenn der letzte Wirt seine Türen schließt. In Deesen bot Helga Holly mit ihrer Wirtschaft „Zum Wiesengrunde“ nicht nur die einzig noch verbliebene, sondern auch eine ausgesprochen beliebte Anlaufstelle für Stammtische und Vereine. Nachdem Holly vor gut einem Jahr mit bald 76 Jahren beschloss, die Gaststätte aufzugeben und das Anwesen in der Ortsmitte zu verkaufen, meldete sich Günter Kuhn – damals noch nicht Ortsbürgermeister – mit einer Idee zu Wort.

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 5 Minuten