Plus
Montabaur-Elgendorf

Kommt Pumptrack in den Montabaurer Haushalt? Seit Jahren arbeiten Jungs auf Mountainbikeparcours hin

Das Probefahren auf dem Pumptrack in Herschbach/Oww. hat die Jungen aus Montabaur motiviert und den Mitgliedern des Stadtrats gezeigt, wie ein solider Kurs aussehen kann.
Das Probefahren auf dem Pumptrack in Herschbach/Oww. hat die Jungen aus Montabaur motiviert und den Mitgliedern des Stadtrats gezeigt, wie ein solider Kurs aussehen kann. Foto: Jumazu/Larissa Metz
Lesezeit: 3 Minuten

Fast können sie ihn schon sehen und sich in die Kurven legen: Seit rund drei Jahren macht sich ein knappes Dutzend Jungs aus Montabaur, Elgendorf, Horressen und Umgebung für einen Pumptrack stark. „Das hat schon angefangen, lang bevor es ‚Jugend macht Zukunft‘ oder mich als Projektleiterin gab“, sagt Larissa Metz.

Sie bewundert die Jungen, von denen der älteste gerade 14 ist, für ihr Engagement und den Durchhaltewillen. Wenn der Montabaurer Stadtrat den Pumptrack in den Haushalt 2024 aufnimmt, ist die Belohnung für den jahrelangen Einsatz greifbar. Im Juni hatten Marc, Lasse, Peter und Michi zusammen mit Larissa Metz das Projekt ...