Archivierter Artikel vom 26.08.2019, 10:34 Uhr
Marzhausen

Kollision auf der B 414: Zwei Autofahrer verletzt

Bei einem Unfall auf der B414 bei Marzhausen sind am frühen Montagmorgen zwei Autofahrer verletzt worden.

Die Polizei Hachenburg wurde am frühen Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall bei Marzhausen gerufen.
Die Polizei Hachenburg wurde am frühen Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall bei Marzhausen gerufen.
Foto: picture alliance / dpa

Wie die Polizei Hachenburg berichtet, geriet gegen 5.35 Uhr ein Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte im Gegenverkehr mit einem anderen Wagen. Der 51-jährige Unfallverursacher wurde bei dem Zusammenstoß schwerstverletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Für Bergungs- und Reinigungsarbeiten sowie die Unfallaufnahme war die Bundesstraße 414 in diesem Bereich laut Polizei bis kurz vor 9 Uhr gesperrt.