Archivierter Artikel vom 05.12.2016, 10:15 Uhr
Plus

Kölner Fotografin widmet Elias ein Kapitel in ihrem Bildband

Am Anfang stand eine kleine Idee: Seit März 2015 fotografiert die Kölner Fotografin Jenny Klestil ehrenamtlich Familien, die mit dem Down-Syndrom leben. Initiiert wurde diese Aktion eigentlich anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tages. Doch das Projekt wurde schließlich zum Selbstläufer.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema