Westerwaldkreis

Klimaschutzkonzept in Arbeit: Westerwaldkreis lässt zuerst Fördermöglichkeit prüfen

Dass in Zeiten immer größer werdender Klimaprobleme auch der Westerwaldkreis ein Klimaschutzkonzept braucht – darüber herrschte in der jüngsten Sitzung des Westerwälder Kreistages Einigkeit. Auseinander gingen die Meinungen allerdings darüber, welchen Weg man dahin einschlagen will.

Markus Müller Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net