Roßbach

Kirchenruine Roßbach: Rettung scheint jetzt möglich

Vor einigen Jahren noch diente die Kirchenruine in Roßbach als andachtsvoller Raum unter freiem Himmel, als kultureller Veranstaltungsort oder auch als romantische Kulisse für Hochzeitsfotos. Seit 2012 jedoch ist das Areal in einen Dornröschenschlaf gefallen, denn bei Untersuchungen wurde festgestellt, dass sich die Bausubstanz insgesamt in einem so schlechten Zustand befindet, dass die Ruine aus Sicherheitsgründen gesperrt werden musste. Seitdem holt sich die Natur das Gelände zunehmend zurück.

Nadja Hoffmann-Heidrich Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net