Archivierter Artikel vom 10.02.2021, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Karneval im Westerwald fällt aus: Bleiben Banken und Verwaltungen trotzdem zu?

Insbesondere in den karnevalistischen Hochburgen sind die Amtsstuben in den vergangenen Jahren an Rosenmontag geschlossen geblieben. Und auch in unserer Region hatten fast alle öffentlichen Verwaltungen ihren Betrieb unterbrochen. Doch in diesem Jahr gibt es an Schwerdonnerstag keine Rathauserstürmungen oder an Rosenmontag Straßenumzüge. Wir haben nachgefragt, ob unter diesen Umständen der Betrieb wie an anderen Tagen weiterläuft oder dennoch den Mitarbeitern freie Stunden gewährt werden.

Von Angela Baumeier Lesezeit: 3 Minuten
+ 444 weitere Artikel zum Thema