Plus
Hachenburg

Kabarettist in Hachenburg: Frank Fischer spielt „Meschugge“

Endlich wieder Kabarett. Oder, wenn es nach Frank Fischer geht, auch Comedy, Kleinkunst, Stand-Up, wie man es nennt, ist ihm nämlich egal. Was er bei der Hachenburger KulturZeit ablieferte, war jedenfalls solides Handwerk. Und das verlernt man nicht, auch nicht nach fast zwei Jahren Zwangspause.

Von Matthias Budde Lesezeit: 2 Minuten