Archivierter Artikel vom 18.06.2021, 20:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Jungbulle allein unterwegs: Wisent sucht im Westerwald nach Anschluss

Ein Wisent streift durch den Westerwald. Zuletzt wurde er im Raum Ewighausen gesehen und auch fotografiert. Ortsbürgermeister Andres Höver ist ihm dort als Erster begegnet: Er war abends mit seiner Hündin auf dem Efeld unterwegs, als er das Tier bemerkte. „Ich konnte nicht erkennen, ob es ein Bison, Wisent oder Wasserbüffel war“, schildert er die Begegnung in der Dämmerung. Das Foto, das er trotz der Überraschung rasch mit dem Handy machte, war zu verwackelt für eine Identifikation.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema