Archivierter Artikel vom 06.03.2015, 17:38 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Jobcenter schlägt vor: 61-Jährige könnte Bürofassaden in 15 Metern Höhe putzen

Ein Arbeitsangebot des Jobcenters an eine 61-jährige Frau aus Höhr-Grenzhausen sorgt derzeit für Wirbel: Die Frau erhielt eine Stellenannonce als Glasreinigerin an der Außenfassade eines vierstöckigen Bürogebäudes.

Lesezeit: 2 Minuten