Archivierter Artikel vom 13.08.2017, 14:39 Uhr
Plus
Hachenburg

Jetzt geht`s los: Hachenburger Kirmes feierlich eröffnet

Am zweiten Wochenende im August erlebt Hachenburg drei Tage gesteigerter Intensität. Es ist Kirmes – für die Bürgerinnen und Bürger, für alle die im kulturellen Magnetfeld der Stadt siedeln und immer wieder angezogen werden und für diejenigen, welche in Berlin und anderen Hot-Spots leben, für die aber in diesen Augusttagen Hachenburg „the place to be“ ist. Das sind gar nicht wenige. Seit Tagen ist die Stadt rot und gelb geschmückt.

Von Matthias Budde Lesezeit: 2 Minuten