Archivierter Artikel vom 01.07.2021, 18:17 Uhr
Westerwaldkreis

Inzidenzwert im Westerwaldkreis fällt auf 7,4 – Tendenz fallend

Der Inzidenzwert für den Westerwaldkreis ist laut Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz von Mittwoch auf Donnerstag von 8,4 auf 7,4 gefallen.

Foto: dpa/Symbolfoto

Seit Beginn der Pandemie sind im Westerwaldkreis nach der Statistik des Landesuntersuchungsamtes insgesamt 156 Menschen an den Folgen von Corona verstorben.