Archivierter Artikel vom 04.12.2021, 06:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Intensivbetten in der Pandemie-Lage: So ist die Situation im Westerwaldkreis

Mit vier Krankenhäusern ist der Westerwaldkreis als ländliche Region vergleichsweise gut ausgestattet – und Gleiches trifft auf die Versorgung mit Intensivbetten zu. Dies gilt, so schildern es die Verantwortlichen, sogar in der momentanen Pandemie-Lage zu. Wie die Krankenhäuser aufgestellt sind und sich an die Situation angepasst haben:

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 4 Minuten