Plus
Maxsain

In Schuhen des Vorgängers große Stapfen hinterlassen: Maxsains Ortschef Willi Löcher hört auf

Angeschlagen durch ein Rückenleiden, aber nie um eine witzige Bemerkung verlegen, bescheiden und doch selbstbewusst: Willi Löcher hat sich als Ortsbürgermeister 27 Jahre lang „gern in den Dienst seiner Gemeinde Maxsain gestellt“, wie er betont, und legt deren Geschicke nun doch ganz gelassen in neue Hände.

Von Katrin Maue-Klaeser
Lesezeit: 2 Minuten
In dieses Bild passt, dass Löcher auf die Frage nach einem Projekt aus seiner Amtszeit, auf das er besonders stolz wäre, keine Antwort bereithält. „Ich bin froh, dass wir so dastehen: alles in Ordnung in der Gemeinde und Geld auf dem Konto“, sagt der Altbürgermeister, der sein Amt zum 31. ...