Archivierter Artikel vom 17.11.2011, 12:13 Uhr
Plus

Im Auto eingeklemmt: 58-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Montabaur-Horressen – Eine 58-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall zwischen Montabaur und Horressen am Donnerstag um 8.50 Uhr schwer verletzt worden. Die Frau aus dem Westerwaldkreis fuhr auf der L327 aus Richtung Elgendorf und wollte auf die Eschelbacher Straße nach links abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des von links kommenden Lieferwagens. Es kam zu einem Zusammenstoß.