Plus
Ransbach-Baumbach

Illegaler Welpenhandel? Tierheim Ransbach-Baumbach wehrt sich gegen böse Gerüchte

Mehrfach hat unsere Zeitung über das Tierheim in Ransbach-Baumbach berichtet: über seine räumlichen und hygienischen Probleme unter den beengten Verhältnissen am Mühlenweg, über nötige Umbauten, um die veterinäramtlichen Auflagen zu erfüllen, über Spendenaufrufe zur Finanzierung der Sanierung und über die vielen Unterstützer. Zeit nachzuhören. Zeit auch, üblen Gerüchten nachzugehen über angeblichen illegalen Handel mit Welpen aus dem Ausland.

Von Katrin Maue-Klaeser
Lesezeit: 4 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 18.02.2021, 06:00 Uhr