Archivierter Artikel vom 02.11.2012, 11:44 Uhr
Plus
Montabaur

ICE-Park braucht ein neues Verkehrskonzept

Die positive Entwicklung des Montabaurer Bahnhofs und des ICE-Parks hat auch eine negative Seite, die inzwischen immer mehr Bahnreisende zu spüren bekommen: Es mangelt trotz mehrmaliger Erweiterung der Flächen noch immer an bahnhofsnahen Parkplätzen. Reisende berichten, dass sie beinahe ihren Zug verpasst haben, weil sie keinen freien Stellplatz in der Nähe gefunden haben.

Lesezeit: 3 Minuten