Archivierter Artikel vom 14.06.2012, 10:43 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

ICE bringt seit zehn Jahren Region nach vorn

Bald ist es genau zehn Jahre her: Am 25. Juli 2002 wurde die ICE-Strecke Köln-Rhein/Main unter dem Motto „Die Bahn schenkt Ihnen eine Stunde“ eröffnet. Zwei Sonderzüge (unter anderem mit dem damaligen Bahnchef Hartmut Mehdorn und der Frau des Bundeskanzlers, Doris Schröder-Köpf, befuhren zur Eröffnung die Strecke in 85 Minuten parallel vom Frankfurter zum Kölner Hauptbahnhof – mit einem Halt in Montabaur.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema