Westerwaldkreis

Homeoffice, E-Learning und Netflix: Wie belastbar ist während der Corona-Krise das Internet in der Region?

Durch die Corona-Krise verbringen immer mehr Menschen ihre Zeit zu Hause. Sei es beim heimischen Arbeiten am Laptop, beim Lernen mit schulischen Internetprogrammen oder beim Streamen von Filmen. Doch ist das Internet in der Region dafür überhaupt ausgelastet? Die WZ hat beim Netzbetreiber nachgefragt.

Fabian Herbst Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net