Archivierter Artikel vom 20.06.2017, 06:00 Uhr
Plus
Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen: Ein Obdachloser, (k)eine Bank und viel Streit

In Höhr-Grenzhausen gibt es Streit um eine Sitzbank. Grund ist ein Obdachloser, der über Monate von früh bis spät auf dieser Bank auf dem Alexanderplatz saß. Weil sich einige Bürger von dem jungen Mann schikaniert fühlten, reagierte die Verwaltung auf Druck der Öffentlichkeit und ließ die Parkbank kurzerhand abmontieren. Kaum ist die Bank weg, beschweren sich nun die Menschen, dass dem Obdachlosen seine Bleibe genommen wird. Was denn nun?

Von Verena Hallermann Lesezeit: 4 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema