Archivierter Artikel vom 19.11.2013, 06:00 Uhr
Plus
Deesen

Hochwasserschutz in Deesen ist dem Land zu teuer

Noch mehr Hochwasser als bislang befürchten Anlieger des Saynbachs in Deesen. Hintergrund ist eine aktuelle Baumaßnahme an der Ortsdurchfahrt L304/L306. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) will dort den Unterhaltungsaufwand einer alten Brücke reduzieren. Das marode Bauwerk muss dringend saniert werden, die Behörde entschied sich allerdings für einen Umbau, der den alten Durchlass deutlich verengt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema