Archivierter Artikel vom 05.01.2020, 17:00 Uhr
Plus
Westerwaldkreis

Heiß diskutiertes Thema: Auch Wällern gehen Pflegekräfte aus

Im Westerwald und anderswo wird durch Pflege so schnell niemand arm. Aber die Gesellschaft wird dadurch ärmer, dass ihr die Pflegekräfte auszugehen drohen. Darin stimmten die Teilnehmenden eines außergewöhnlichen Infoabends im Seniorenzentrum Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach überein, der Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen etwas die Angst vor der Pflege und deren Finanzierung nehmen wollte. Dazu eingeladen hatten der Förderverein der Einrichtung, der VdK-Ortsverband Buchfinkenland/Gelbachhöhen und das Forum Soziale Gerechtigkeit.

Lesezeit: 4 Minuten