Archivierter Artikel vom 29.10.2019, 18:00 Uhr
Plus
Heiligenroth

Heiligenroth: Neuer Ortschef Daniel Kurth hat viel vor

Der neue Ortsbürgermeister von Heiligenroth ist quasi umzingelt von Verkehrsschildern, die eine Ortsdurchfahrt zumindest erschweren. Doch Daniel Kurth sieht das gelassen. Schließlich müsse die Kanalisation in der Rheinstraße und dem Bodener Weg erneuert werden. Und ganz sportlich bewegt er sich innerhalb des Ortes mit dem Fahrrad fort und geht auch sonst mit großer Lust an seine neuen Aufgaben als Ortsbürgermeister einer Gemeinde mit einem großen Industriegebiet heran. Besonders reizvoll findet er die Konstellation des Gemeinderates, der sich aus vier Fraktionen zusammensetzt, zu denen neben CDU und SPD auch die FWG sowie die Fraktion Freie Bürger gehören. „Ich wünsche mir natürlich die Unterstützung von allen Fraktionen“, sagt der gebürtige Heiligenröther und lacht.

Von Susanne Willke Lesezeit: 3 Minuten