Archivierter Artikel vom 05.03.2021, 06:00 Uhr
Plus
Horbach

Haushalt hat oberste Priorität: Horbach hat neuen Ortschef

Der Liebe wegen ist er vor acht Jahren nach Horbach gezogen: Hans-Joachim Kehl ist der neue Ortsbürgermeister des Westerwalddörfchens. Der 43-jährige diplomierte Verwaltungswirt übernimmt das Amt aus den Händen der beiden Beigeordneten Matthias Hartenstein und Hans-Jürgen Wilhelmi. Sie hatten die Geschäfte über mehr als ein Jahr kommissarisch geführt. Und so es war die erste Amtshandlung des neuen Ortschefs, der vom Rat einstimmig aus der Bürgerschaft gewählt worden war, den Beigeordneten Geschenke des Dankes zu überreichen und ihnen ein großes Lob auszusprechen.

Von Susanne Willke Lesezeit: 2 Minuten