Plus
Wallmerod

Gute Finanzlage: VG Wallmerod kann 2021 viel investieren

Die finanzielle Lage der Verbandsgemeinde Wallmerod ist vergleichbar mit dem Vorjahr 2020, sie bleibt handlungsfähig, kann die erforderlichen Investitionen tätigen und könnte sogar noch mehr Kredite bedienen als eingeplant. Dieses Fazit zog VG-Bürgermeister Klaus Lütkefedder bei der jüngsten Ratssitzung, bei welcher der VG-Rat dem Haushalt 2021 einhellig zustimmte. Wegen Corona wurde auf Diskussionen verzichtet, jedoch nutzten die Fraktionen die Möglichkeit, sich bei der Verwaltung für die geleistete Arbeit in diesem besonderen Jahr zu bedanken.

Von Angela Baumeier
Lesezeit: 3 Minuten
Mit dem Zahlenwerk bleibt die Verbandsgemeinde Wallmerod ihren grundsätzlichen Haushaltszielen treu: Die Freiräume zugunsten der Ortsgemeinden bleiben erhalten, sowohl der Ergebnis- als auch der Finanzhaushalt sind ausgeglichen, es wird investiert und Verbindlichkeiten werden zurückgeführt. Dabei hat auch die VG Wallmerod mit Steuereinbußen zu wirtschaften: Das Gewerbesteueraufkommen zeigt einen Einbruch von ...