Plus
Montabaur

Gutachten zeigt: Neuer Rewe wird die Konkurrenz Kunden kosten

Von Thorsten Ferdinand
Der Rewe-Markt in der Montabaurer Hospitalstraße
Der Rewe-Markt in der Montabaurer Hospitalstraße Foto: Thorsten Ferdinand

Die Eröffnung eines weiteren Rewe-Supermarkts unweit des Montabaurer ICE-Bahnhofs wird dazu führen, dass sich der Rewe-Markt im Stadtzentrum nicht mehr rechnet. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten der Handelsberatung BBE in Köln, die die Auswirkungen der geplanten Märkte in Allmannshausen untersucht hat.

Lesezeit: 2 Minuten
Neben einem Rewe-Vollsortimenter mit 2000 Quadratmetern Verkaufsfläche ist dort ein Aldi-Markt mit 1200 Quadratmetern geplant. Investor ist die Firma Schoofs aus Frankfurt. Auch der Rewe-Markt in der Moselstraße sei nach der Ansiedlung eines weiteren Vollsortimenters nur noch eingeschränkt wettbewerbsfähig und müsste modernisiert werden, um noch am Markt bestehen zu können, heißt ...