Archivierter Artikel vom 23.01.2020, 18:11 Uhr
Westerwald

Großkontrolle der Polizei: Wie die Beamten Einbrecher aus dem Verkehr ziehen wollen

Zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen in der Region hat die Polizeidirektion (PD) Montabaur am Mittwoch Kontrollen an den Autobahnabfahrten der A 3 und der A 48 durchgeführt. Ziel dieser Aktion war es, Täter ausfindig zu machen und für die Sicherheit der Bevölkerung zu sorgen. Entdeckt wurden dabei auch einige Delikte, die an diesem Tag eigentlich nicht im Zentrum der Kontrollen standen.

Fabian Herbst Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net