Weidenhahn

Großbrand im Westerwald: Landwirte retten Kühe aus brennender Halle

Einen Großeinsatz galt es für rund 80 Feuerwehrleute aus der Verbandsgemeinde Selters in der Nacht zum Sonntag zu bewältigen. Eine Lagerhalle in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Weidenhahn (Westerwaldkreis), in der unter anderem Traktoren, Kühe, Heu- und Strohballen untergebracht waren, stand in Flammen.

Andreas Egenolf Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net